11
Dez
09

James Cameron

[picapp align=“none“ wrap=“false“ link=“term=James+Cameron&iid=7354627″ src=“3/9/3/3/Avatar__World_e44a.jpg?adImageId=8222734&imageId=7354627″ width=“380″ height=“553″ /]

Im Alter von 15 Jahren war James klar, was er später einmal werden wollte. Er sah im Kino den Film „2001: Odyssee im Weltraum“ von Stanley Kubrick. Dieser Film und dessen Machart hat ihn so beeindruckt, dass er beschloss, zum Film zu gehen. Cameron eignete sich in Büchern alles über Filmgeschichte und Special Effects an, was es Ende der 60-er/Anfang der 1970er Jahre zu wissen gab. Auf der anderen Seite war er frustriert über die Tatsache, dass er tausende von Meilen entfernt von Hollywood lebte. weiter…

10
Dez
09

Zombieland

Dass Zombies gar nicht so furchterregend sein müssen, sondern auch passable Witzfiguren abgeben, ahnte man spätestens 2004, als „Shaun of The Dead“ die deutschen Kinos heimsuchte. „Zombieland“ treibt das komische Spiel nun vollends auf die Spitze. Und so kommt es, dass in nicht allzu ferner Zukunft alle Menschen als blutrünstige Zombies rumtorkeln. Alle? Nein – einer muss diese Geschichte schließlich erzählen, und das ist Columbus (Jesse Eisenberg), ein ziemliches Weichei, das allerdings dank seiner „47 Überlebensregeln für Zombieland“ bislang überlebt hat. Unterwegs trifft er den schießfreudigen Redneck Tallahassee (Woody Harrelson), der die Untoten mit links nimmt. Die scharfe Wichita (Emma Stone) und ihr Schwesterchen Little Rock (Abigail Breslin) vervollständigen das schlagfertige Quartett. mehr…

[picapp align=“none“ wrap=“false“ link=“term=zombieland&iid=6880710″ src=“2/7/9/2/Premiere_of_Zombieland_385d.jpg?adImageId=8192263&imageId=6880710″ width=“380″ height=“538″ /]

[picapp align=“none“ wrap=“false“ link=“term=zombieland&iid=6666239″ src=“d/a/c/d/Zombieland_Photo_Call_0ed0.jpg?adImageId=8192290&imageId=6666239″ width=“380″ height=“253″ /]

08
Nov
09

2012 geht die Welt unter Trailer

[picapp src=“f/8/b/a/The_latest_Roland_75dc.jpg?adImageId=7228000&imageId=6976687″ width=“500″ height=“713″ /]

2012 geht die Welt unter, ich habe da gerade zu tun. Trailer…

Der US-amerikanische Katastrophenfilm 2012 unter der Regie von Roland Emmerich startet in Deutschland am 12. November 2009. In den Hauptrollen werden John Cusack, Amanda Peet, Danny Glover, Thandie Newton, Oliver Platt, Chiwetel Ejiofor und Woody Harrelson zu sehen sein. Der Film basiert auf der Idee, dass nach dem Ende der Langen Zählung des Maya-Kalenders die Welt im Jahr 2012 untergehen wird. Dabei greift der Film die von Charles Hapgood 1958 vorgestellte Hypothese der Erdkrustenverschiebung auf, die hier mit zahlreichen Begleitphänomenen (Erdbeben, Vulkanausbrüche, Flutwellen) zum Weltuntergang führt. mehr…

01
Nov
09

Harry Potter

harry-potter

Harry Potter

01
Nov
09

28 days later

28-days-later

28 days later

01
Nov
09

Titanic

Der zweite von drei Dampfern der Olympic-Klasse war wie seine Schwesterschiffe für den Liniendienst auf der Route Southampton–Cherbourg–Queenstown–New York, New York–Plymouth–Cherbourg–Southampton vorgesehen und sollte neue Maßstäbe im Reisekomfort setzen.
TITANIC